Freizeit-PSO - Urlaube für Menschen mit Behinderung




Aktuelles

Professionelle Betreuung

Bei jedem Urlaub für Menschen mit Behinderung werden ...
Mehr lesen Mehr lesen

Ihre Urlaubs-Wünsche

Gerne erörtern wir Reise-Wünsche und Möglichkeiten zu ...
Mehr lesen Mehr lesen

Freizeit PSO auf Facebook
 

BEI UNS KANN JEDER SkI FAHREN LERNEN!

 

SkIUNTERRICHT barrierefreiSchilehrerin mit Kind beim Biski fahren

Tägliche Einheiten von Dezember bis April:

 08.30 – 10.30 Uhr

11.00 – 13.00 Uhr

14.00 – 16.00 Uhr

 
 

DIE PREISE

1 Tag  1 Einheit  -  95 Euro 1 Tag   2 Einheit - 180 Euro
2 Tage 1 Einheit - 190 Euro 2 Tage 2 Einheit - 360 Euro
3 Tage 1 Einheit - 280 Euro 3 Tage 2 Einheit - 530 Euro
4 Tage 1 Einheit - 365 Euro 4 Tage 2 Einheit - 690 Euro
5 Tage 1 Einheit - 445 Euro 5 Tage 2 Einheit - 830 Euro
6 Tage 1 Einheit - 515 Euro 6 Tage 2 Einheit - 950 Euro
 

Alle Preise sind inklusive 10 % Mwst, Skilehrer für Menschen mit Behinderung, Ausrüstung & Liftpass. Es ist nötig, dem Verein als Mitglied beizutreten. Die Mitgliedschaft wird für mindestens ein Kalenderjahr abgeschlossen und beträgt 20 Euro pro Jahr. Bei Fragen zu eurem behindertengerechten Winterurlaub stehen wir euch jederzeit gerne zur Verfügung, so wird die Reise in die Berge auch mit Behinderung zum Vergnügen.

Bezüglich der Unterkunft bitten wir euch den Tourismusverband Schladming-Rohrmoos zu kontaktieren. Dort ist man euch gerne behilflich, eine passende Unterkunft zu finden. Wir empfehlen euch, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

3 Schilehrer mit drei Schülern im Biski

Kontakt Tourismusverband:

Email: office@schladming.at
Telefon: +43 (0) 3687 22 777 22

 

 

LEISTUNGEN

  • Skikurs für Menschen mit Behinderung: Professioneller und individueller Einzelunterricht durch qualifizierte Skilehrer für Menschen mit Behinderungen
  • Entsprechende Ausrüstung: Ski, Schuhe, Helm,...

  • Benötigte Sonderausrüstung (Sitzski wie Mono-Ski und Bi-Ski, Skikrücken, etc.)

  • Liftpass

AGB's


Wir bitten euch die AGB's des Vereins genau durchzulesen. Mit der Buchung bzw. Bezahlung der Anzhalung erklärt der Vertragspartner abschließend, die AGB's Punkt für Punkt gelesen und verstanden zu haben und mit deren Inhalt ausdrücklch einverstanden zu sein. siehe AGB's Winter